Bürgermeisterkandidatin der FPÖ in Waldzell - Aktuelle Meldungen - Regional-Magazin

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bürgermeisterkandidatin der FPÖ in Waldzell

Herausgegeben von in Politik ·
Birgit Seifried tritt an. „Ich bin es gewöhnt, Verantwortung zu tragen, und möchte die Bürgermeisterin aller Waldzeller werden“, so die engagierte neue Fraktionsobfrau der FPÖ Waldzell.
 
Birgit Seifried lebt seit 2002 in Waldzell. Die verheiratete Mutter zweier Töchter arbeitet seit 1994 als kaufmännische Angestellte beim Rieder Sportmodenhersteller Löffler. „Außerdem bin ich dort seit einigen Perioden auch Betriebsrat“, berichtet Seifried von ihrer beruflichen Tätigkeit. Die große Leidenschaft der neuen Bürgermeisterkandidatin gilt dem Singen im Chor und dem Theater. Sie leitet seit 25 Jahren eine Theatergruppe.
 
Seit 2015 ist Birgit Seifried Ersatzgemeinderat und Mitglied in einigen Ausschüssen. Im Dezember 2020 übernahm Sie von Josef Weinhäupl das Gemeinderatsmandat und wurde in weiterer Folge zur Fraktionsobfrau und zum Gemeindevorstand gewählt. „Als die Mädchen in Waldzell zur Schule gingen war ich jahrelang Elternvertreterin. Es macht mir Freude, mich für andere einzusetzen und zu helfen“, so Seifried abschließend.
 
Foto: © FPÖ



Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü