Büromöbelhersteller hali startet mit neuem Online-Shop - Aktuelle Meldungen - Regional-Magazin

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Büromöbelhersteller hali startet mit neuem Online-Shop

Herausgegeben von in Wirtschaft ·
hali mit Sitz in Eferding ist als führender Büromöbelhersteller in Österreich seit nunmehr fast 80 Jahren erfolgreich. Jetzt startet das Unternehmen mit einem neuen Online-Shop und reagiert damit auf den immer beliebter werdenden Trend zum Onlineshopping. hali ist einer der ersten Büromöbelhersteller in Österreich, der die Bestellung von kompletten Büroeinrichtungen aber auch günstigen Einzelmöbel bequem von zuhause aus anbietet. Mit dem neuen Shop werden vor allem Kleinunternehmer, Start-Ups und Privatkunden als neue Zielgruppen angesprochen. Der heimische Produzent bietet damit in einer Zeit der stark gestiegenen Homeoffice-Arbeitsplätzen eine regionale und nachhaltige Alternative zu den Büromöbelangeboten von Ikea, Amazon & Co. „Wir wollen mit dem neuen Angebot neue Zielgruppen ansprechen. In dieser herausfordernden Zeit ist es wichtig, schnell auf die verstärkte digitale Nachfrage zu reagieren“, betont Geschäftsführer Manfred Huber. Nähere Informationen sind unter www.hali.at/shop erhältlich.
 
hali mit neuem Angebot für Endkunden – Per Mausklick zur optimalen Büroausstattung
Die Corona-Krise hat das Arbeitsleben vieler Menschen in Österreich stark verändert. Aufgrund der aktuellen Situation gibt es eine klare Empfehlung der Bundesregierung, wo immer es möglich ist zum Schutz der Bevölkerung auf Homeoffice umzustellen. Die meisten sind aber auf diese Situation nicht ausreichend vorbereitet und verfügen auch nicht über optimale Büromöbel. Der heimische Büromöbelhersteller hali mit Sitz in Eferding hat darauf schon zu Beginn der Corona-Krise im März 2020 mit dem hali-Starterpaket reagiert und hochwertige Büromöbel fürs Homeoffice angeboten.
 
Mit dem neuen Online-Shop setzt hali jetzt einen ganz wichtigen Schritt, um für die Herausforderungen der Zukunft optimal vorbereitet zu sein. Das Unternehmen reagiert damit auf den immer beliebter werdenden Trend zum Online-Shopping. Ab sofort ist es möglich, Büromöbel von hali gemütlich in den verschiedensten Ausführungen von zuhause aus per Mausklick zu bestellen und mit einem Topservice geliefert zu bekommen.
 
Neues Online-Angebot richtet sich sowohl an Firmen- als auch Privatkunden
Das Unternehmen hat den neuen Online-Shop in zweimonatiger Entwicklungszeit realisiert. Das Online-Angebot ist in zwei Teile unterteilt: Der Bereich „Individuelle Office Lösungen“ für Businesskunden umfasst das gesamte Produktangebot samt Planung und Online Beratung. Dabei können die Kunden in einem virtuellen Office-Check mit nur wenigen Klicks ihren Bedarf bekanntgeben und erhalten im Anschluss per Terminbekanntgabe eine Online Videoberatung durch die Experten von hali, die in den sieben Niederlassungen neben der Beratung in den Schauräumen auf individuelle Planungen geschult sind.
 
Im Bereich „Büroeinrichtung online bestellen“ werden vor allem Kleinunternehmer, Start-Ups, aber auch Privatkunden angesprochen. Auch Studenten und Schüler können in Zeiten des Homeschoolings auf dieses Angebot zurückgreifen: Die ergonomischen Büromöbel sind nicht nur für Berufstätige, sondern sorgen auch das Homeschooling optimal geeignet. Hier können einzelne Büromöbel wie Bürostühle, Bürotische oder Schränke aus einem ausgewählten Produktsortiment in verschiedensten Ausführungen und Farben bestellt werden und verleihen dem Homeoffice damit seine ganz persönliche Note. Die Produktpalette wird in diesem Bereich in Zukunft ständig erweitert.
 
Optimaler Zustellservice für online bestellte Büromöbel
Service wird dabei großgeschrieben: Einzelne kleinere Büromöbel wie beispielsweise Stühle werden per Paketdienst innerhalb von 2 bis 4 Werktagen zugestellt. Für größere Möbel erfolgt die Zustellung direkt durch hali, wobei die Möbel in jede Gemeinde in Österreich zum Fixpreis von 49,- Euro unter Einhaltung aller Sicherheitsbestimmungen direkt in das Haus oder die Wohnung geliefert und bei Bedarf auch gleich montiert werden.
 
„Mit dem neuen Online-Shop bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, qualitativ hochwertige Büromöbel aus der Region ohne großen Aufwand komfortabel und rund um die Uhr mit allen wesentlichen Informationen von Zuhause aus zu bestellen“, stellt hali - Geschäftsführer Manfred Huber fest.
 
Stabile Auftragslage bei hali
hali ist einer der führenden Büromöbelhersteller Österreichs und verfügt über eine hochmoderne Industrie 4.0 Fertigungstechnologie. Das Unternehmen wurde vor genau 79 Jahren am Stammsitz in Eferding gegründet und ist heute österreichweit mit 7 Vertriebsniederlassungen (Wien, Eferding, Salzburg, Graz, Klagenfurt, Innsbruck, Lustenau) und Außendienstmitarbeitern im südlichen Deutschland vertreten.
 
Die Auftragslage ist trotz der Corona-Krise stabil, hali konnte in dieser herausfordernden Zeit einige große Aufträge von öffentlichen Institutionen erhalten. Der Gesamtumsatz hat 2020 insgesamt 42 Millionen Euro betragen. Jährlich werden auf einer Produktionsfläche von 25.000 m² über 100.000 Büromöbel gefertigt. Derzeit beschäftigt das Unternehmen 230 Mitarbeitende, die Lehrlingsausbildung ist vorbildlich und wurde von der Wirtschaftskammer mit dem INEO ausgezeichnet. hali ist zu 100 Prozent im Eigentum der BGO Holding GmbH.
 
hali verwendet Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern
Die Büromöbel von hali werden in Österreich produziert, wobei das dafür verwendete Holz nahezu ausschließlich aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammt. Nachhaltigkeit ist für hali ein ganz wichtiges Thema, aufgrund seiner vorbildlichen Produktionsweise wurde das Unternehmen bereits mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet.

Foto: © hali GmbH



Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü